DER SECHSTE SINN

«Hab ich’s doch gewusst», bringt zum Ausdruck, dass etwas passiert ist, das die Intuition eigentlich schon im Voraus ahnte. Und dann hört man manchmal den Selbstvorwurf: «Warum habe ich damals nicht auf mein Herz gehört?!»

Kann dein Herz tatsächlich sprechen? Teilt dir das Herz Empfehlungen, Wünsche und Pläne in Worten, Sätzen und in klaren Gedanken mit?

Das Herz pulsiert: Es geht auf und zu und wieder auf und zu … es ist fortwährend in Bewegung und variiert in der Weite der Ausdehnung und des Zusammenziehens. Die Variationen des Pulsierens sind wie ein inneres GPS. Sie geben die Qualität der Herz-Kohärenz an – die Weite des Pulsierens zeigt, ob das Herz Kohärenz fühlt in der Interaktion aller Organe, ob es einen Einklang spürt aller drei Daseins-Ebenen von Körper, Geist und Seele, eines getrennten Ich’s, eines in Verbundenheit lebenden Wir und als Teil des gesamten Kosmos.

Das Herz fühlt die Qualität von vielen verschiedenen gleichzeitig wirksamen Verbindungen. Ist diese Komplexität der unterschiedlichen Relationen nicht konstruktiv, dann wird das Pulsieren des Herzens kleiner und der sechste Sinn ist gefragt, die Balance, die Harmonie und den Einklang in der aktuellen Situation wieder herzustellen. Überhören wir diesen sechsten Sinn, reagiert einer unserer drei Daseins-Körper (Trinität) mit Symptomen: Das kann der physische (ich als getrenntes Wesen), der mentale (wir als weltlich sozial verbundene Wesen) oder der seelische Körper (alle Wesen als ein ökologisch verbundener Kosmos) sein.

Wie lernt man, dem sechsten Sinn zu vertrauen und auf ihn zu hören?

Ein wachsamer sechster Sinn hängt wiederum von vielen Faktoren ab: Veränderungen physisch, mental und seelisch zulassen, viel Bewegung, Einkehr und Stille, Ernährung, konstruktives und förderliches Umfeld etc.

Dem sechsten Sinn zu vertrauen und ihm ohne Wenn & Aber zu folgen, ist das vielleicht die viel besagte Selbstliebe?

Mitmenschen, Tieren und Pflanzen auf stimmige Weise Raum & Zeit zu gewähren, damit sie ihren sechsten Sinn vertrauensvoll leben können, bedeutet das vielleicht bedingungslos zu lieben?

Eine tägliche Praxis oder auch Rituale können ebenfalls helfen, den Einklang von Körper, Geist und Seele in Veränderungsprozessen oder in herausfordernden Situationen einfacher wieder zu finden. In diesem Sinne bietet SONQO Gruppenreisen, Events und kostenlose Live Streams an – herzlich willkommen!

Angel & Aline mit dem wundervollen SONQO-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert