SUMAK KAWSAY

Ohne die Vielfalt der Gegensätze können wir keine Ganzheit erleben: Die Erdgöttin Pachamama repräsentiert in der peruanischen Kosmologie das Allumfassende und den Ausgleich zwischen Unter- und Oberwelt. In diesem Sinne verkörpert das Dritte – das irdische Zusammenleben – die Erforschung des friedlichen Mittelwegs, den indigene Völker SUMAK KAWSAY nennen.

SUMAK KAWSAY STEHT AUCH FÜR DEN EINKLANG DER MATERIELLEN (ich), SOZIALEN (wir) UND ÖKOLOGISCHEN (Kosmos) WELT.

Der PACHAMAMA CACAO von SONQO öffnet das Herz: Die Öffnung führt ins GEERDETE DASEIN, in die Gegensätze der bunten Vielfalt und in die Widersprüche der Fülle, um jeden Moment wieder mental konstruktiv und kreativ als stimmigen Mittelweg Sumak Kawsay zu kreieren.

Eine tägliche Praxis kann helfen, diesen Einklang von Körper, Geist und Seele in herausfordernden Situationen einfacher wieder zu finden. Es gibt viele verschiedene Methoden auf dieser Welt; lass dich inspirieren. Und SONQO bietet hierzu Gruppenreisen, Events undkostenlose Live Streams an – herzlich willkommen!

Angel & Aline mit dem SONQO-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert